Ibanez Blazer BL550 (Baujahr: 1981)

Ibanez Blazer front

EUR 790,00 bei Kauf im Laden (ansonsten zzgl. Versandkosten)

front back kopf front kopf back detail

Die Geschichte

Seit den 60er Jahren wurden in Japan Instrumente hergestellt, die grundsätzlich Kopien von Fabrikaten anderer erfolgreicher Produzenten sind. Die Ibanez Iceman war das erste eigene Modell der Traditionsfirma, deren Wurzeln bis 1935 zurückreichen. Bereits Mitte der 70er Jahre genossen die Gitarrenbauer der Firma Ibanez den Ruf, qualitativ hochwertige, erstklassig verarbeitete Instrumente herzustellen.

1981 wurde die Roadster Serie durch die Blazer Serie abgelöst. Trotz des großen Erfolges, nicht zuletzt durch das berühmte Preis-Leistungs-Verhältnis, war sie nur 2 Jahre lang im Programm. Mit überschaubarem Erfolg wurde die Blazer in den 90ern neu produziert und schließlich ad acta gelegt.

Diese Blazer hat die Top-Of-The-Line Ausführung. Mastervolume, Mastertone und 5-Wege-Schalter bedienen drei Singlecoil-Pickups und werden durch den, aus Serie 450 und 470 bekannten Phase-Switch, ergänzt. On Top kommt in der 500 und 550 Serie ein Tapped-Switch, der zwischen dem brilianten "Standard"-Ton der Pickups und einem gröhlenden high-output-Sound schaltet.

The performance is blazing!

Technischer Zustand

Die Ibanez Blazer Gitarren aus den 80er Jahren sind berühmt für ihre saubere Verarbeitung und ihren überzeugenden Klang.

Ich habe diese Gitarre komplett aufpoliert und eingestellt.

Sie ist zu 100% original.