Fender Stratocaster JV (Baujahr: 1982)

StratocasterFront

EUR 1.590,00 bei Kauf im Laden (ansonsten zzgl. Versandkosten)

front back d1 d2 d3 d4 d5

Die Geschichte

In den 1960er und 70er Jahren hatte Fender schwer zu kämpfen. Steigende Verkaufszahlen führten zu größerer Produktion und verringerten damit die Qualität. Gitarristen dieser Zeit griffen deshalb eher zu gebrauchten Modellen aus den 50er und Anfang 60er Jahren, was die Preise jener Instrumente stiegen ließ.

 

In Japan erlebt die E-Gitarre gerade einen rießen Boom, jedoch kann sich kaum einer eine Fender Gitarre leisten. Eine Gruppe von Geschäftsleuten, Gitarrenenthusiasten und Instrumentenbauern gründen drauf hin die FujigenGakki Gitarrenfabrik. Sie kauften sich eine Handvoll 50er Jahre Fender Gitarren, vermaßen Sie und bauten Sie nach. Brands wie Greco, Fernandes und ESP waren geboren.

 

Fender wird einige Jahre später auf die japanische Qualität aufmerksam und engagiert ein japanisches Team für die Fertigung von historischen Kopien unter dem Namen Fender. Die Fender Japan Vintage (JV) Serie war 1982 geboren und wurde bis 1984 produziert. 1984 bis 1994 wurden alle Produkte mit MIJ (Made In Japan) markiert und seit 1994 mit CIJ (Crafted in Japan).

Technischer Zustand

Sie ist aus der ersten Fender JV Serie.
Lediglich der 5-Wege-Schalter und der Sattel sind getauscht.

Am unteren Horn und im Bereich der Buchse befinden sich an der Seite kleine Lackabplatzer.

Preis inkl. Koffer ( nicht original )