Gibson L6 S (Baujahr: 1975)

IMG7497b
front back d3 d2 d1

Die Geschichte

1975: Der Vietnamkrieg ist beendet. Der US-Verbündete Südvietnam unterliegt dem kommunistischen Norden. "Der weiße Hai" von Steven Spielberg wird uraufgeführt und wir befinden uns im internationalen Jahr der Frau.

1972, designed von Bill Lawrence, erscheint diese Gitarre 1973 erstmals auf dem Markt und bekommt schnell den Rufnamen "Dicke Paula". Bill Lawrence wollte eine Gitarre mit möglichst vielen Sounds für den kleinen Geldbeutel schaffen. Das wurde einerseits durch ein Griffbrett mit 24 erreichbaren Bünden, 2 Humbuckern, einem 6-Wege-Schalter für diverse "parallel", "seriell" und "out of phase "Kombinationen, andererseits durch simples Design realisiert.

Zu den bekanntesten L6S Spielern gehören Carlos Santana, Al Di Meola, Keith Richards und Mike Oldfield.

Technischer Zustand

Das Instrument befindet sich in einem 100 % Original-Zustand. An der Rückseite hat sie den typischen Buckle-Rush.